Der Preis

Am 7. Mai 2024 wird der Preis des Ostdeutschen Wirtschaftsforums OWF im Bundeskanzleramt vergeben. Nominiert werden die Preisträger:innen von einem Gremium bestehend aus Wirtschafts­förderungsgesellschaften, Investitions- und Bürgschaftsbanken (Aufbaubanken) und Landesvertretungen des BDI in den ostdeutschen Bundesländern.

Der Osten Deutschlands hat sich in den vergangenen 30 Jahren stark verändert und viele gute Ideen hervorgebracht. Um diese Entwicklung sichtbar zu machen und zu würdigen, wird der Wirtschaftspreis VORSPRUNG jedes Jahr an herausragende Unternehmenspersönlichkeiten vergeben. Schirmherr des VORSPRUNG ist Carsten Schneider, Staatsminister und Beauftragter der Bundesregierung für Ostdeutschland.

Das Vorschlagsrecht hat ein Gremium aus Wirtschaftsförderungsgesellschaften, Investitions- und Bürgschaftsbanken sowie Landesvertretungen des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI) in den sechs ostdeutschen Bundesländern, die jeweils eine Anzahl an etablierten Unternehmen und Start-up aus den jeweiligen Bundesländern nominieren. Danach entscheidet eine unabhängige Jury, bestehend aus Vertreter:innen von Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Wirtschaftsmedien über die Auszeichnung. Dabei wird je ein Preis pro Bundesland vergeben; ein Zusatzpreis geht an ein Start-Up.

Alle Preisträger-Unternehmen sind Vorbilder für die Transformation der Wirtschaft – nicht nur in Ostdeutschland, sondern im gesamten Bundesgebiet – und zeichnen sich durch ihr hohes Innovationsstreben sowie ein nachhaltiges Wachstum aus.

Bühne für Erfolgsgeschichten aus Ostdeutschland

Unter den Ausgezeichneten finden sich sowohl Traditionsunternehmen, die es durch ständige Weiterentwicklung geschafft haben, international erfolgreich zu sein, als auch junge Unternehmen, die sich in kurzer Zeit als Marktführer etabliert haben. Alle Preisträger-Unternehmen werden im Rahmen der OWF-Jahreskonferenz in Bad Saarow den Teilnehmenden auf großer Bühne vorgestellt.

Mehr über den OWF-Wirtschafts­preis

Schirmherrschaft: Carsten Schneider

Die Preisträgerinnen und Preisträger des VORSPRUNG 2023

Lernen Sie die VORSPRUNG-Jury kennen

Newsletter

Wenn Sie zukünftig über das OWF informiert werden möchten, können Sie hier unseren Newsletter abonnieren.